HAUSARZTPRAXIS

DR. SUSANNE BECKERS UND DR. AHMED WARDEH

PRAKTISCHE ÄRZTIN - ÄRZTIN FÜR ORTHOPÄDIE - ARZT FÜR INNERE MEDIZIN

PRAXIS DR. BECKERS

+49 2432 2323

+49 2432 4022

ROERMONDER STRAßE 20, WASSENBERG

WEGBESCHREIBUNG

Digitaler Impfnachweis

Wer wird geimpft?

Seit dem 07.06.21 ist die Impfpriorisierung aufgehoben.

Bitte melden Sie sich ausschließlich per Mail bei uns, wenn Sie Interesse haben. Außerdem bitten wir Sie, dann von weiteren Anfragen bezüglich eines Termins Abstand zu nehmen; wir melden uns zur Terminvereinbarung. Weiterhin machen wir Sie darauf aufmerksam, dass Sie nicht frei wählen können, mit welchem Impfstoff Sie geimpft werden.

Beachten Sie bitte, dass wir lediglich die Patienten impfen können, die wir auch schon bisher in unserer Praxis behandelt haben. Im Vertretungsfall impfen wir nicht die Patienten der zu vertretenden Praxis.

Weiterhin sind auch kurzfristige Impftermine über die Homepage des Kreises Heinsberg buchbar.

Wie läuft die Impfung in der Praxis ab:

Kommen Sie zu Ihrem vereinbarten Impftermin in die Praxis. Es besteht die Möglichkeit Ihre Fragen zu beantworten. Im Anschluss an die Impfung ist eine Nachbeobachtungszeit von mind. 15 Minuten vorgeschrieben.

Über das Robert Koch-Institut haben Sie die Möglichkeit Aufklärungsmaterialien herunter zu laden. Bringen Sie bitte Ihre Versichertenkarte und, wenn vorhanden, Ihren Impfausweis zum Impftermin mit.

Wann dürfen Sie nicht geimpft werden:

  • Wenn eine akute Infektion oder Erkrankung mit Fieber vorliegt.
  • Wenn Sie in den letzten 6 Monaten eine laborbestätigte Coronainfektion (nur PCR) hatten.
  • Wenn Sie in den letzten 2 Wochen eine andere Impfung erhalten haben.
  • Wenn nach einer früheren Impfung eine schwere allergische Reaktion auftrat.
  • Wenn Sie in den letzten 7 Tagen engen Kontakt zu einer Corona-infizierten Person hatten.
  • Wenn Sie schwanger sind.